Wer sind wir?

Vorstellung

Nach einigen Jahren, in welchen wir mit unseren Modellautos diverse Parkplätze in Tulln und Umgebung unsicher gemacht hatten, beschlossen wir – das waren Werner Schirmböck und Karl Wimmer aus Tulln – im Winter 1994/1995 eine eigene Offroad-Strecke zu errichten.

Innerhalb kurzer Zeit hatten wir auch andere Interessierte für diese Idee gewonnen und machten uns auf die Suche nach einem geeigneten Grundstück. Schnell war der Grundstein für den AMC-Tulln gelegt. Wir konnten einen ca. 1200 m² großen Teil eines Feldes pachten und gründeten unseren Verein. Sobald es das Wetter erlaubte, begannen wir mit der Errichtung der Anlage. Im Jahr 1995 konnten wir so die ersten Fahrversuche auf unserer Geländebahn machen, die Länge der Bahn betrug damals ca. 110m. Im nächsten Jahr erweiterten wir unsere Bahn auf eine für damalige Verhältnisse nicht unbeachtliche Länge von ca. 160m und auch unser erster Sprunghügel wurde integriert. Bereits im Jahr 1999 erfolgte die nächste Bahnvergrößerung auf eine Streckenlänge von ca. 220 m.

Nach einigen weiteren Jahren konnten wir im Jahr 2011 unser Grundstück vergrößern und pachteten statt der bisherigen 1200 m² nun ca. 3300 m². Durch wirklich außergewöhnlichen Einsatz des „harten Kerns“ unserer Mitglieder konnte in vielen Arbeitsstunden die Strecke vollkommen neu gestaltet und ein neues Fahrerlager errichtet werden, sodass wir bereits im gleichen Jahr wieder Rennen veranstalten konnten.

Im Jahr 2012 wurden durch weiteren unermüdlichen Einsatz unsere Außenanlagen ausgebaut und so verfügen wir heute über ein Vereinshaus (selbstverständlich mit Küche samt Eiskästen für kühle Erfrischungen an heißen Sommertagen), WC, Geräteschuppen, Fahrerlager für ca. 80 Fahrer inkl. Strom und dgl., Zeitnahme und den vermutlich größten Fahrerturm Österreichs. Hier nochmals Dank an alle „arbeitswütigen“ Mitglieder, die dies alles möglich gemacht haben!

Für Ersatzteile ist gesorgt, da „Modellsport Wimmer“ jeden Mittwoch ab 17 Uhr und an diversen Trainingstagen auf der Bahn bzw. bei Rennveranstaltungen vor Ort ist. Unter www.modellsport-wimmer.at kann dort rund um die Uhr alles für unser Hobby geordert werden.

Wo fahren wir?

Strecke

tracksmall
Navigation in Google Maps starten: Klick
 
Wer ist alles im Verein?

Mitglieder

Captain

Vereinsmaskottchen


Martin Berger

Stellvertretender Obmann


Andi Berger

Mitglied


Lukas Rester

Mitglied


Willi Singer

Mitlgied


Martin Dietl

Mitlgied


Herta Dietl

Mitglied


Markus Huff

Mitglied


Andi Wirl

Mitglied


Franz Hrebik

Mitglied


Was fahren wir?

Fahrzeuge

20160717_163547
Chris Schwarz
Kyosho Inferno MP9 TKI3 Spec A
20160925_164408
Christian Brandfellner
Asso RC8B3
IMG-20160325-WA0001
Martin Dietl
Mugen MBX6R
20160924_165856
Willi Singer
Mugen MBX7R
IMG-20160206-WA0015
Chris Schwarz
Kyosho Inferno Neo ST RS
img_20160912_133201
Peter Wallner
Team C TM4
img-20150228-wa0005
Karl Wimmer
Mugen MBX7R
img_20160912_133332
Peter Wallner
Asso B5M
SAMSUNG CSC
Martin Berger
Mugen MBX7R
img_20160912_133458
Peter Wallner
Asso RC8.2E
SAMSUNG CSC
Chris Schwarz
Kyosho Inferno GT2 RS
20160924_132528
Andreas Biela
Mugen MBX6R
20160924_092141
Andreas Berger
Xray XB8'14
20160924_132509
Mathias Köck
Mugen MBX7R
Wer hilft uns?

Unterstützer